Die Klangebene ist ein Ort für musikalischen
Austausch mit offener Tür für andere Sinne.

Die Ebene liegt still, auf ihr erhebt sich der Klang in Wellen, oder Bergen – Die Kunst der Musik. Sind die Wellen nicht vorhanden, ist die Ebene gleichsam Metapher für andere Künste, die in den Kunst-Etagen-Pankow beheimatet sind.

Die Klangebene bietet kreativen und gleichzeitig professionellen Raum zur Umsetzung von Ideen und Träumen hin zur fassbaren Endgestalt. In der Klangebene wird geübt, produziert, aufgeführt und ganz allgemein kommuniziert. Ausgehend von Musik und Sprache – offen für andere Kunstformen.

Na Nandhorn Boonruang & Ingvo Clauder

Na Nandhorn Boonruang & Ingvo Clauder